News

Oktober 2018

September 2018

SAVE THE DATE: In einem Jahr, am 7.9.2019 geht „irgendwo im Zillertal” 

das Jubiläums-Konzert anlässlich „45 Jahre NO BROS” über die Bühne!! 

Inkl. einem NO BROS-Album mit Klaus Schubert/guit., Walt Stuefer/vox, 

Andy Marberger/bass, Andy J. Brunner/keys, Bernie Welz/drums.

Juni 2018

Mai / Juni 2018

SCHUBERT IN ROCK VOL 2 – „COMMANDER OF PAIN“

SCHUBERT IN ROCKs „Commander of Pain” erscheint weltweit am 29. Juni 2018 via Pure Steel Records! In Österreich gibts aber ab Anfang Juni das Album als „Limited-Edition-CD” über den NO BROS-FanClub!!

Ein Rückblick auf das von KLAUS SCHUBERT (NO BROS) alljährlich organisierte „Multi-Kulti-Treffen” im Lanser Isserwirt.

OPUS & Freunde – 40 Jahre Austria Rock Festival!

Sa., 16. Juni, 21:00 Uhr, Konditorei Ulreich, Hauptstr. 8, 7423 Pinkafeld

Das AUSTRIA ROCK FESTIVAL war ein österreichisches Rockmusik-Festival 

der 1970er + 1980er-Jahre in Pinkafeld & Zeltweg. Erstmals fand es 1978 

in der Martini-Halle in Pinkafeld statt. 40 Jahre nach dem ersten Festival 

heißt es nun: „Back to the Roots“!!

 

OPUS feat. Willi Resetarits, Thomas Stipsits, Willi Ganster, Ulli Bäer, 

Schiffkowitz und Klaus Schubert von NO BROS!!

November 2017

 

„Schubert In Rock Vol. 2  2018” · Featring: JEFF SCOTT SOTO   MARC STORACE   DOOGIE WHITE   MICHAEL VESCERA   JENNIFER BATTEN   DON AIREY   CARL SENTENCE   DAN McCAFFERTY

SCHUBERTs Main Band: Klaus Schubert/Guitar   Walter Stuefer/Vox   Andy Marberger/Bass   Bernie Welz/Drums   Andy J. Brunner/Keys

Juni 2017

NO BROS General und Master-Mind Klaus Schubert feierte am 14. Juni 2017 in der Villa Blanka zu Innsbruck seinen 60zigsten Geburtstag. Der Fanclub wünscht Dir nicht nur zu diesem besonderen Tag das Allerbeste, Gesundheit und Schaffenskraft für Deine anstehenden Projekte, sondern ebenso für die nächsten 364 Tage! HAPPY BIRTHDAY!!

Mai 2017

Just three weeks to go to the release of the strictly limited edition „5 Track Appetizer”

of the new SCHUBERT IN ROCK album

„Commander Of Pain“ (release: fall 2017)

 

The „5 Track Appetizer” is only available at the NO BROS fanclub [pandaemonium.co.at]

April 2017

 

Liebe Weggefährtinnen und –gefährten von Gotthard Rieger!

Der 18. März 2017 war im Gasthaus Mayer in Rekawinkel ein außergewöhnlicher Abend. Über 150 Gäste, viele musikalische Überraschungsacts und ein strahlender Jubilar im Kreise seiner lieben Familie, Freunde, Musik- und Medienkollegen.

Im Namen des Fanclubs danke für euer Kommen, euer Mittun und speziell den Musikern auch im Namen von Gotthard ein großes, großes Dankeschön für die spontanen Einlagen.

Hochachtung auch vor Klaus „NO BROS“ Schubert & Friends, Marina Scheutz für die zur Verfügung Stellung der Technik, Tontechniker Christian Gandalf, Gastronom Roland Mayer, Rocky McAllister für das Schlagzeug, allen Fotografinnen und Fotografen, Robert Reumann und dem Seitenblicke-Team, den Ehrengästen Landesrat Mag. Karl Wilfing, Bürgermeister Karl Schlögl, Baumeister Richard Lugner …

Gesundheit, Freude und eine gute Zeit!

Martin Lammerhuber

März 2017

Klaus Schubert: „GOTTHARD RIEGERs 70ster Geburtstag!! Das war seit über 20 Jahren eine der coolsten Parties „ever”, ich schätze mich absolut glücklich dabei gewesen zu sein, so etwas Grossartiges wird so schnell nicht wieder passieren.“

Die Radio- & TV-Legende GOTTHARD RIEGER wurde 70!! Sein Fanclub ludt am vergangenen Samstag zur Party nach Pressbaum ein, welches zu einem Austro-Pop/Rock-Event der ersten Sahne mutierte. U.a. mit dabei OPUS, SCHIFFKOWITZ, BLUESPUMPM, WILFRIED, SEXTIGER, BORIS BUKOWSKI, ERWIN BROS, JAZZ GITTI, WIR 4 u.v.m. Eines der Highlights des Abends war der gemeinsame Auftritt von SCHUBERT AND FRIENDS (Stuffi/vox, Reni & Marbsi/bass, Bernie/drums, Onda/keys) feat. RICHARD LUGNER mit „Heavy ‚Mörtel‘ Party”:

We are proud to present the first video clip
for SCHUBERT IN ROCK 2017. Enjoy!
(Album release: Summer 2017)

SCHUBERT IN ROCK
RIDE THE BULLET
Pure Rock Records © 2017

Guitars – Klaus Schubert
Lead vocals – Walter Stuefer
Keyboards – Andy J. Brunner
Drums – Bernie Welz
Bass – Andy Marberger

Special thanx to BERNIE SCHÖSSER (filming),
SONJA LENGENFELDER (filming assistance),
ELISABETH FEICHTER (LiveStage)
STEVE PUBLIG (video clip director).

Februar 2017